Brennendes Indien (1959)

Im Jahr 1905 kommt es im Norden Indiens zu einem Aufstand der Moslems gegen die regierenden Hindus, ein Umstand gegen den noch nicht einmal die Kolonialmacht Großbritannien in der entlegenen Gegend ausrichten kann. Als der Rajah von Aufständischen getötet wird, kann er seinen sechsjährigen Sohn noch an die Engländer weitergeben, die ihn in Sicherheit bringen sollen.
In der Garnisonsstadt Haserabad bereitet man sich schon auf die finale Attacke vor, vorher versucht man jedoch noch, so viele Menschen wie möglich mit der Eisenbahn in Sicherheit zu bringen. Doch als der letzte Zug die Stadt in Richtung Kalapur verlassen hat, taucht das Problem des Prinzen auf.
Captain Scott (Kenneth More) verfällt auf einen waghalsigen Plan: er lässt heimlich eine alte Lokomotive, Old Victoria, von dem Inder Gupta instandsetzen und durchbricht in nächtlicher Hauruckaktion die Barrikaden. Mit an Bord des kleinen Zugs sind der Prinz, seine Gouvernante Mrs Wyatt (Lauren Bacall), der Waffenfabrikant Mr Peters (Eugene Deckers), der Diplomat Mr Bridie (Wilfrid Hyde-White), die Frau des Gouverneurs Lady Wyndham (Ursula Jeans) und der Journalist Mr Peter van Leyden (Herbert Lom), der eine deutlich kritische Einstellung zur Kolonialmacht und dem Konflikt hat.
Auf dem Weg nach Kalapur warten auf die Reisegruppe viele Gefahren, sei es durch die angreifenden Moslems oder durch beschädigte Schienen und halb gesprengte Brücken. Doch sind auch alle im Zug die, die sie vorgeben zu sein…

Grösse: 734MB

Passwort: xd-movie

Share-Online.biz


DDL Suchmaschine

crawli download suchmaschine